Sprachschulen in Spanien

Die Sprachschule Atenea bietet Ihnen die Wahl zwischen vier Standorten in Andalusien für Ihren Spanischkurs: Einer unserer Sprachschulen in der kleinen Stadt Ayamonte, welche im südwestlichen Punkt von Spanien ganz in der Nähe der portugiesischen Grenze gelegen ist. Wir sind auch in Sevilla, der Hauptstadt Andalusiens und eine wunderbare Stadt. Die beiden anderen Ziele sind Aracena und Huelva, zwei sehr interessante Städte, Spanisch in Andalusien zu lernen.

Die Sprachschule Atenea bietet hochqualifizierte Sprachkurse in einer ungezwungenen und freundlichen Lernatmosphäre an. Wir bieten Sprachkurse für Lernende, Sprachinteressierte sowie für Schüler/Studenten jeden Alters und jedes Sprachniveau an. Hierbei ist uns die persönliche Betreuung jedes Sprachschülers sehr wichtig. Aus diesem Grund haben wir die Kursgrößen auf höchstens 6 Sprachschüler pro Klasse limitiert. Hierdurch wird sichergestellt, dass jeder Sprachschüler sein Kursziel auch erreichen kann. Alle Lehrer der Atenea Sprachschule haben ein anerkanntes Sprachdiplom.

Sicher haben Sie schon etwas über Andalusien gehört! Andalusien ist eines der populärsten Reiseziele Europas! Hier vereinen sich ein ganzjährig angenehmes Klima, wunderschöne Landschaften mit den typischen weißgetünchten Häusern in kleinen Dörfern, einladende Strände, eine Jahrhunderte alte Kultur mit arabischem Einfluss, eine Vielzahl zum Weltkulturerbe gehörender historischer Monumente mit einer lebensfrohen und freundlichen Bevölkerung. Tapas, Fiestas, die Musik und insbesondere der Flamenco, der Tanz Andalusiens.

Spanisch lernen in Spanien – Spanisch Sprachschulen in Andalusien: